A Q U A T E C

DAS INNOVATIVE SYSTEM FÜR MEHR SICHERHEIT IM STRAßENVERKEHR

Das AQUATEC System

Mithilfe von einem optischen Sensor, des patentierten, österreichischen AQUATEC LKWs, werden sämtliche Fahrbahnen vermessen, Gefahrenstellen erkannt und durch den AQUATEC LKW beseitigt.

Warum AQUATEC?

Die Gefahr von Aquaplaning entsteht überall, wo eine große Menge an Regen auf glatten Asphalt trifft und das Wasser nicht schnell genug abfließen kann. Dies ist ein häufiger Grund für Verkehrsunfälle.

Was ist Aquaplaning?

Aquaplaning ist das Aufschwimmen des Reifens auf dem Wasserfilm einer nassen Fahrbahn welches das weitere Steuern des Fahrzeuges unmöglich macht. Mit dem AQUATEC System kann dies verhindert werden.



Die Problematik

Jeder, der schon einmal selbst in die Situation von Aquaplaning gekommen ist, weiß, wie unkontrollierbar das sonst so ruhige und steuerbare Fahrzeug plötzlich wird. Ist das Aquaplaning erst einmal eingetreten, fällt es schwer, dass eigene Fahrzeug überhaupt noch steuern zu können.

Durch den starken Regen der das Aquaplaning verursacht, entsteht auf der Straße eine große Wasseransammlung welche die Reifen zum „schwimmen“ bringt. Der Kontakt zur Straße geht verloren und das Fahrzeug ist weder antriebs-, brems- noch lenkfähig. Dies geschieht nicht nur auf Landstraßen, Bundesstraßen und Autobahnen, sondern auch Flughäfen und Formel 1 Strecken.



Die Lösung

Um in der Zukunft die Straßen vor Aquaplaning zu schützen und damit auch Leben zu retten wurde in Österreich ein (LKW-)System entwickelt, welches sich AQUATEC nennt. Das patentierte AQUATEC System (AQUATEC-LKW) sorgt für eine deutliche Senkung der Aquaplaning Gefahr und bringt mehr Sicherheit auf Straßen und Flughäfen.


FÜR EINE SICHERE ZUKUNFT AUF DER STRASSE